Praetoria Rechtsanwälte

RA Markus T. Gronau

ist seit 2005 als Rechtsanwalt in Hamburg tätig.  Zu den Arbeitsschwerpunkten gehören die Beratung von Unternehmen und Privatpersonen in allen Fragen des Medien- und Urheberrechts. 

Die Beratung erfolgt bei Auseinandersetzungen mit den Medien, insbesondere im Bereich von Internetauftritten, aber auch Printmedien sowie in Bezug auf Künstlerverträge, Lizenzverträge, Produktionsverträge, Prüfung von Lizenzrechten, PR Beratung und Prüfung, Prüfung von Werbekampagnen, Sponsoring- / Werbeverträge, Vertragsgestaltung und der Verletzung des Persönlichkeitsrechts. 

Im Urheberrecht biete ich vom Schutz der Werke bis zur Vermarktung z.B. durch Lizenzierung rechtliche Hilfestellung. Dazu zählen die Prüfung bzw. Fertigung der notwendigen Verträge. Bei Verletzungen von Schutzrechten ggf. eine  Abmahnung. Zudem die gerichtliche Vertretung in allen Rechtsstreitigkeiten, wie einstweiliger Rechtsschutz sowie Schadensersatz- und Unterlassungsklagen. 

Zu meinem Tätigkeitsbereich zählen auch Markenanmeldungen, Widerspruch gegen verwechslungsfähige Marken oder Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche wegen widerrechtlicher Markenbenutzung. Zudem Markenrecherchen, Anmeldungen von Wort- und Wort-Bildmarken sowie die Markenüberwachung.

RA Mark Laupichler

ist seit 2003 als juristischer Berater tätig und daher geschult in der Mandantenkommunikation und -betreuung. Ich bin seit 2009 Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und beantworte Ihre Fragen und begleite ihre Belange aus obigen Gebieten kompetent, freundlich, klar und verständlich.

Mitgliedschaften/ besondere Qualifikationen
  • Mitglied der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg
  • Mitglied der GRUR, Vereinigung Gewerblicher Rechtsschutz
  • Pro bono Tätigkeit im Rahmen der „law clinic“, einer Einrichtung der juristischen Fakultät der Universität Hamburg zur Vorbereitung der dortigen Studenten auf eine spätere praktische Tätigkeit.  

Ich verfüge über besondere Erfahrung und Kompetenz im IT-/IP-, Online-, Marken- und Wettbewerbsrecht.

Etwa: Absicherung von Onlineshops, Erstellung und Prüfung von AGB und Belehrungen, gesetzliche Pflichtangaben, Abmahnungen & einstweiligen Verfügungsverfahren (eV), allg. Vertretung, Gerichtsverfahren & Klageverfahren, professionelle Markenrecherche, Herbeiführung und Durchsetzung von Markenrechten und Markenschutz, Markenbildung, Namensfindung, Markenfindung, Social Media Recht: Chancen, Risiken & Grenzen der obigen Rechtsgebiete, Kostentransparenz

Praetoria | Rechtsanwälte